DRUCKEN

Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK)


Auf der Rückseite der e-card ist die europäische Krankenversicherungskarte aufgedruckt. Mittels der EKVK können Leistungen im Rahmen eines vorüber gehenden Auslandsaufenthaltes (Urlaub) innerhalb der EU, des EWR und der Schweiz direkt beim Leistungserbringer (z. B. Arzt) auf Kosten der VAEB in Anspruch genommen werden.

Die EKVK ist mit einem Ablaufdatum versehen. Ungefähr 2 Wochen vor Erreichen des Ablaufdatums wird automatisch und für Sie kostenlos eine neue e-card und somit eine neue EKVK ausgestellt, die Sie an ihre Wohnadresse zugeschickt bekommen. Die e-card für Arztbesuche in Österreich bleibt weiter gültig.

Nähere Informationen zur Inanspruchnahme von ärztlicher Hilfe während eines Auslandsaufenthaltes erhalten Sie unter „ Urlaubsbetreuung “.