DRUCKEN

Verein knappschaftlicher Pensionistenbetreuer


 

Die seit mehr als drei Jahrzehnten in verschiedenen Bergbauregionen Österreichs tätigen knappschaftlichen Pensionistenbetreuer haben sich 1993 über Initiative der VAEB (vormals Versicherungsanstalt des österreichischen Bergbaus - VADÖB) zum „Verein der knappschaftlichen Pensionistenbetreuer Österreichs“ zusammengeschlossen. Kontaktstelle für den Verein ist das Gesundheits- und Betreuungszentrum (GBZ) Graz. Der Verein tritt zumindest ein Mal jährlich zu einer Betreuerversammlung zusammen. Aus deren Mitte wurde ein fünfköpfiger Vorstand gewählt.

Weiters hat der Verein eigene, von der Vereinspolizei Graz genehmigte Statuten.