DRUCKEN

Schutzimpfungen


Quelle: Bilderbox


Schutzimpfungen

Durch ständig verbesserte Impfstoffe und systematische Impfprogramme ist es gelungen, einstmals lebensbedrohliche Krankheiten fast völlig aus unseren Breiten zu verbannen.

Dennoch ist zu beobachten, dass diese Krankheiten in manchen Ländern wieder auftreten. Dies ist umso bedenklicher, als diese Krankheiten vor unseren Grenzen nicht haltmachen werden. Aus diesem Grund kommt einer rechtzeitigen Impfung als einzig möglicher Vorbeugungsmaßnahme eine noch wichtigere Rolle zu.

Bei diesen Schutzimpfungen handelt es sich um vorbeugende Maßnahmen, deren Kosten vom Krankenversicherungsträger nicht übernommen werden.