DRUCKEN

Behandlungsbeitrag

Foto: BilderBox.com

Folgender Behandlungsbeitrag ist im Bereich der Zahnbehandlung vorgesehen:

Bei konservierender und chirurgischer Zahnbehandlung ist ein Behandlungsbeitrag von 20 %, bei abnehmbaren Zahnersätzen, Kieferregulierungen und Reparaturen ist ein Behandlungsbeitrag von 30% des jeweiligen Vertragstarifes zu leisten, sofern ein(e) Vertragsärztin/-arzt (Vertragsdentistin/-dentist), eine Vertragseinrichtung, eine Vertragsgruppenpraxis oder eine eigene Einrichtung in Anspruch genommen wurde.