DRUCKEN

Vernetzungstreffen am Stubenbergsee

von 14. - 16.4. am "Michlhof" in der Steiermark


Am ersten Tag trafen alle 3. Lehrjahre der Sozialversicherung im Hauptverband zusammen. Nachdem wir in Gruppen eingeteilt wurden, um auch die Lehrlinge der anderen Versicherungsträger kennenzulernen, gab es eine allgemeine Information von Herrn Stefan Sidlo – dem Lehrlingsbeauftragten des Hauptverbandes - über die bevorstehenden drei Tage und eine kleine Verköstigung.

Um ca. 13:00 Uhr fuhren wir mit 2 Bussen zum Stubenbergsee in der Steiermark. Während der Busfahrt hatten die Gruppen bereits die Möglichkeit, sich in kleinen Spielrunden besser kennen zu lernen und Punkte zu sammeln. Der erste Stopp war bei der Sommerrodelbahn, anschließend ging es weiter zum Michlhof, wo wir gleich mit lustigen Teamspielen weitermachten.

Nach dem Abendessen, wurde ein Kinoabend veranstaltet und uns ein Film zum Thema Sozialversicherung gezeigt.

Gleich nach dem Frühstück am nächsten Tag mussten die Teams einige Aktivitäten, wie

  • Bankerl bauen,
  • Spinnennetzklettern,
  • Papierbrücke basteln,
  • Werbespot drehen und
  • den Besuch eines Seminares zum Thema Selbstmotivation

absolvieren, um Geschicklichkeit, Allgemeinwissen und Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen.

Am Abend haben wir die selbst gebauten Bänke als Sitzgelegenheit benutzt und präsentierten unsere Werbespots den anderen Teams. Beim anschließenden Lagerfeuer verbrannten wir die von uns gebauten Bänke und konnten den Abend frei gestalten und gemütlich ausklingen lassen.

Während der drei Tage wurde ein Film gedreht, den wir vor der Abreise präsentiert bekamen.
Das Vernetzungstreffen war sehr lustig und ein voller Erfolg. Das Ziel, sich untereinander besser kennen zu lernen, wurde unserer Meinung definitiv erreicht.