DRUCKEN

Information zu den Krankenbehandlungen bei der VAEB


Derzeit wird von der VAEB keine Online-Abfrage zur Verfügung gestellt, für die der Versicherte eine Bürgerkarte oder Handysignatur benötigen würde.

Alle drei Monate wird aber eine Übersicht über die erbrachten Leistungen aus der Krankenversicherung von der VAEB erstellt und per Post an die Versicherten versendet.

So erhalten Sie regelmäßig Informationen über die von Ihnen in Anspruch genommenen ärztlichen und therapeutischer Leistungen. Auch der jeweilige Behandlungsbeitrag ist in diesem Informationsbrief angeführt. 


Für detaillierte Fragen wenden Sie sich bitte per eMail an
kv.behandlungsbeitrag@vaeb.at oder telefonisch an 050 2350-32400.