DRUCKEN

2016-09-27 - Wichtige Information zur Bürgerkartenaktivierung


In Abstimmung mit jenen Behörden, die die Tauglichkeit der e-card zur Bürgerkarte bescheinigen, werden alle ab dem 23. August 2016 versendeten e-cards mit einer neu konfigurierten Anwendung „Qualifizierte Signatur“ ausgestattet.

Bei e-cards, die vor dem 23. August 2016 versendet wurden, kann fallweise eine Aktivierung als Bürgerkarte nicht mehr ausgeführt werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich kostenlos bei der e-card Serviceline (Tel.: 050 124 33 11 ; eMail: linkserviceline@e-card.or.at ) eine neue e-card zu bestellen, mit der die Bürgerkartenaktivierung wieder durchführbar ist. e-cards, die bereits eine Bürgerkartenfunktion besitzen, können nach wie vor verwendet werden.

Wir möchten noch darauf hinweisen, dass die Ausstellung der Handysignatur weiterhin problemlos möglich ist. Vorteil der Handysignatur: Sie benötigen kein Kartenlesegerät!